Jahreshauptversammlung 2021


Endlich fand am 30.10.2021 im Restaurant Centro Sportivo (Sportzentrum Telfs) die 28. Jahreshauptversammlung des PMC-Tirol statt.


Neben der Clubmeisterschaft wurde auch der Vorstand neu gewählt.


Leider verstarb heuer unser Gründungsmitglied und langjähriger Schriftführer Hubert ZAUNER.

Julia AICHBERGER übernimmt nun diese Funktion.


Da auch unser Schriftführerstellvertreter Michael KRAUTGASSER sein Amt niederlegte, musste auch diese Funktion neu besetzt werden. Mit Sylvia ASCHBERGER haben wir nun noch eine Frau im Vorstand.


Danke an Michael KRAUTGASSER für seine bisherigen Tätigkeiten im Vorstand.


Herzlich willkommen Julia und Sylvia.


Der neue Vorstand des PMC Tirol:


Obmann:                                         Peter UNTERTHURNER


Obmann-Stellvertreter:                Helmut BLAHA


Schriftführer:                                  Julia AICHBERGER


Schriftführer-Stellvertreter:         Sylvia ASCHBERGER


Kassier:                                            Andreas GASSLER


Kassier-Stellvertreter:                   Michael LUKAS


Kassaprüfer:                                   Lucia SCHÖN

                                                         Raimund KÖSSLER

 

Bei der Clubmeisterschaft war die Qualität der Wettbewerbsmodelle einfach großartig.


Und schon wie vor einem Jahr machten sich die Stockerlplätze Markus GASSLER, Reinhold LINDER und Helmut BLAHA untereinander aus.


Anbei die Ergebnisliste:












Die wunderschönen Glastrophäen wurden von Sigi TRIGLER gesponsert. Vielen Dank.


Bei einem gemütlichen Beisammensein wurde viel fachgesimpelt und besprochen, dass hoffentlich unsere nächste internationale Ausstellung im Jahre 2023 anlässlich des 30-jährigen Bestehen des PMC-Tirol stattfindet.


Peter UNTETHURNER

(Obmann des PMC Tirol)


Rang

Name

Model

Punkte

1.

Markus GASSLER

Monsterjäger

48 Punkte

2.

Reinhold LINDER

Waggontransport

48 Punkte (eine 10er Wertung weniger)

3.

Helmut BLAHA

Tyrell P34

46 Punkte

4.

Peter UNTERTHURNER

Kampf im Moor

42 Punkte

5.

Raimund KÖSSLER

Toyota S800

42 Punkte (eine 9er Wertung weniger)